UNBOXING EXPERIENCE: Firmengeschenke mit außergewöhnlichem Auspackerlebnis

ERLEBNIS VERPACKUNG. Verpackung ist schon lange nicht nur etwas Praktisches. Es wird erwartet, dass diese in Design und Haptik besonders gestaltet und durchdacht ist, damit das Auspacken – die sogenannte „unboxing experience“ oder „unkpacking experience“ - zum echten Erlebnis wird. Besser gesagt, sogar zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Dies gilt auch für Verpackungen im Allgemeinen, wie z.B. im ECommerce.


Viel mehr noch steigen die Erwartungen und Ansprüche einer begeisternden Verpackung bei Geschenken. Vor allem mit besonders hochwertig gestalteten Firmengeschenken können Sie mit einer außergewöhnlich edlen Verpackung punkten.


Wenn Sie sich also mehr mit einem guten Schenkerlebnis bei Ihren B2B-Geschenken oder Gastgeschenken bei Ihrem Firmenevent auseinandersetzen, können Sie einige Vorteile erzielen: Sie heben sich deutlich ab, erzielen dadurch eine weitaus größere, in Erinnerung bleibende Aufmerksamkeit, und im besten Fall erzählen Ihre Kund*innen und Mitarbeiter*innen von ihrer besonderen Erfahrung auf Social Media Kanälen weiter oder melden sich sogar persönlich bei Ihnen.


HOW TO… Es gibt viele Arten, ein besonderes Erlebnis zu schaffen. Einige Tipps sind:

1. Achten Sie beim Verpackungsdesign darauf, den Beschenkten das gewisse „Extra“, etwas Überraschendes oder/und Unerwartetes zu geben

2. Setzen Sie bei Geschenkverpackungen stets auf nachhaltige Materialien

3. Achten Sie auf einen edlen, exklusiven „Look and feel“

4. Personalisieren Sie Ihre Verpackung, z.B. durch Grußkarten, personalisierte Anhänger oder ähnlichem

5. Überlegen Sie, wie Sie durch die Verpackung besonderes neugierig auf das Geschenk machen und das Auspacken besonders freudvoll gestalten können









0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen