top of page
  • AutorenbildBIRGIT

PÖ STARS

Praktisch und langlebig sollten sie sein, mit Logo und Namen versehen, auch nachhaltig und möglichst von einem österreichischen Unternehmen kommen, das Budget? Sehr eng gesteckt. Das waren die Vorgaben und Eckdaten für ein kleines, feines Projekt im Auftrag der Österreichischen Post AG. Das ist dabei herausgekommen.




Nachhaltig, nützlich und individualisierbar.


Gesucht wurden kleine, aber dennoch feine Geschenke für eine neue unternehmensinterne Mitarbeiterauszeichnung der Österreichischen Post AG - die PÖ Stars. Auf Basis der oben beschriebenen Vorgaben und Wünsche sowie der Budgetvorgabe wurden dem Kunden mehrere Vorschläge präsentiert. Die Wahl fiel auf hübsche Glaskaraffen, produziert in Österreich, mit herrlich duftenden Zirbenkugeln als Verschluss. Mittel Lasergravur wurden das Kundenlogo eingraviert. Die Namen der Preisträger werden individuell mit der Schriftart der Österreichischen Post AG personalisiert. Verpackt werden die Geschenke in den Farben des Kunden, zusammen mit einem gebrandeten Geschenkanhänger


Sonderwünsche? Kein Problem.


Da die Auszeichnungen quartalsweise erfolgen, und daher die Namen der Preisträger immer kurz vor Preisverleihung feststehen, ergab sich für den Kunden die Frage des Gravur-Handlings und der Zwischenlagerung der Geschenke. Nachdem wir sehr kundenspezifisch und individuell arbeiten, waren diese speziellen Gegebenheiten kein allzu großes Thema für uns: Auch wenn der Einzelaufwand für die Personalisierung vergleichsweise hoch ist, kümmern wir uns nun quartalsweise um die Gravur mit zwischenzeitlicher Lagerung der Produkte bis 2024, pünktlicher Versand der Geschenke nach Wien inklusive.




Sie planen ein Geschenkprojekt oder suchen für einen besonderen Anlass personalisierte Geschenke?


Gerne erhalten Sie von uns unverbindlich Vorschläge zu Ihrem Vorhaben.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page